WAS WIR TUN

KONZEPTION

Erstes Vorgespräch

In Einzelgesprächen mit dem Trainer werden Ihre Erwartungen und Vorkenntnisse hinterfragt. Wir ermitteln Ihre individuellen Bedürfnisse, um Unterrichtsmaterialien effektiv und zielführend erstellen zu können. So stellen wir sicher, dass Sie genau das lernen, was Sie beruflich weiter-bringt. Die Teilnehmer erhalten daraufhin eine einführende Dokumentation mit persönlichen Lernstrategien und Lernhilfen.

Erstes Kursphase und Zwischenfeedback

Gemeinsam besprechen wir am Anfang die Unterrichtsstruktur und die Lerninhalte. Zum Abschluss der ersten Kursphase erhält jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin ein schriftliches Zwischenfeedback. Es dient einer ersten Einschätzung des bisherigen Unterrichtsverlaufs und der Reflexion des individuellen Lernverhaltens. Mögliche lernhemmende Faktoren werden aufgedeckt und Hilfestellungen zur Überwindung gegeben. Die Teilnehmer haben nach der ersten Kursphase die Möglichkeit, den Trainer und dessen Unterrichtsqualität zu beurteilen.

Abschluss und Gesamtevaluation

Gesamtevaluation des Kurses: Die Teilnehmer erhalten einen individuellen Lernbericht. Dieser enthält weiterführende Anregungen zu zukünftigem Lernen. Nach Bedarf kann am Ende des Kurses der Kenntnisstand der Teilnehmer ermittelt werden. Wie vergeben Zertifikate nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER).
 

ARBEITSWEISE

Zieldefinition

Vor jeder Trainingseinheit werden die Unterrichtsziele festgelegt und regelmäßig überprüft. Damit können Fortschritte kontrolliert und Verbesserungen zielgerichtet implementiert werden. Auf Wunsch führen wir regelmäßige Lernkontrollen durch.

Gesprächsführung

Zu Beginn jeder Unterrichtsstunde unterhalten sich die Teilnehmer in Kleingruppen über ihre aktuellen Projekte und gerade anstehende Alltagsthemen. Der Trainer verfolgt im Hintergrund aufmerksam die Gespräche und gibt jedem Teilnehmer anschließend ein kurzes, individuelles Feedback. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass dadurch auch der interne Austausch zwischen den Kollegen gefördert wird.

Feedback

Nach jeder Trainingseinheit erhalten die Teilnehmer per E-Mail ein schriftliches Feedback. Dieses Feedback enthält unbekannte Wörter und Ausdrücke, die im Gespräch aufgetaucht sind, sowie typische Fehler im Sprachgebrauch, in der Aussprache und der Grammatik. Diese werden dann noch einmal in der folgenden Stunde vom Trainer aufgegriffen.

VORTEILE IM ÜBERBLICK

  • Arbeit mit fachspezifischen Texten

  • Übungen zur Steigerung der Kommunikationsfähigkeit und des Selbstvertrauens

  • Verwendung aktueller Nachrichten und Branchenentwicklungen

  • Einsatz authentischer Materialien zur Verbesserung des Hörverständnisses und der Aussprache

  • sowohl amerikanisches, als auch britisch englisches Vokabular

  • Verwendung und interaktive Anwendung von Multimedia

  • regelmäßiges Wiederholen von Ausdrücken und Wörtern, um sie nicht nur passiv, sondern im aktiven Sprachgebrauch zu beherrschen

  • Die Teilnehmer liefern Beispiele aus ihrem Fachbereich und von täglichen Arbeitssituationen, die vom Trainer in die Kusinhalte integriert werden

  • individuelle und praxisnahe Rollenspiele, die vom Trainer situationsabhängig selbst geschrieben werden

© 2020 english coaching direct